Das Sziget bestätigt neue Bands für das Line-Up 2015, u.a. The Script und Major Lazer

22.05.2015 09:43

Das diesjährige Programm vom ungarischen Sziget Festival nimmt seinen Lauf! Bei der heutigen Welle von Bestätigungen befinden sich Asaf Avidan, The Script, Major Lazer, C2C und ARTY. Das multikulturelle Festival beherbergt mitten in Budapest auf einer Insel in der Donau an sieben Tagen über 415.000 Menschen. Das Sziget ist ein richtiger Festival-Urlaub mit ununterbrochener Party, Kunst und Kultur. 


 

Major Lazer sind aktuell mit ihrem Song „Lean on“ feat. DJ  Snake und Mø in aller Munde. Das elektronische Musikprojekt von Diplo, Jillionaire und Walshy Fire arbeitete bereits in der Vergangenheit mit Künstlern wie Wyclef Jean, Shaggy, Pharrell Williams und Sean Paul zusammen. Namenhafte Musiker stehen Schlange um mit den Soundtüftlern zusammen zu arbeiten und die Szitizens können sich auf eine unvergessliche Show freuen.

 

Unter den neuen Bestätigungen sind auch The Script. Die Senkrechtstarter aus Dublin sind Dauergast in den globalen Charts. Im letzten Jahr begeisterten sie ihre Fans mit ihrer Hit-Single „Superheroes“ und ihrem vierten Studioalbum.

 

Asaf Avidan war ursprünglich mit seiner Band Asaf Avidan & The Mojos unterwegs und feierte mit seinem Debüt erste Erfolge und wurde unter anderem für den MTV Europe Music Award nominierte. Die Band ist mittlerweile Geschichte und seit 2012 ist der israelische Musiker nun ohne Band unterwegs und seine Fangemeinde wird stetig größer.

 

Auch das französische DJ-Kollektiv aus Nantes C2C wird die diesjährigen Szigetbesucher zum Tanzen bringen. Mit ihrem Album „Tetra“ tourten Sie über den Kontinent und begeisterten mit ihren beeindruckenden DJ Sets.

 

Mit gerade mal 19 Jahren veröffentliche der russische Trance – DJ und Produzent Arty im Jahre 2009 seine ersten Produktionen. Seitdem veröffentlich er stetig Singles u.a. zusammen mit Paul von Dyk und erstellte bereits Remixe für London Grammar und One Republic.